Zahl der Sterbezahlen im Oberland sind deutlich gesunken

Donnerstag, 01 Juli 2021

Im November und Dezember 2020, sowie im Januar 2021 hat das bayerische Landesamt für Statistik deutlich erhöhte Sterbefallzahlen, auch in allen Oberland-Landkreisen, gemeldet. Jetzt scheint sich die Lage zu beruhigen, denn die Zahlen sind deutlich gesunken. Teilweise gab es im Mai 2021 sogar weniger Tote als im Mai der vergangenen Jahre. Das ist zum Beispiel in den Landkreisen Starnberg und Garmisch-Partenkirchen der Fall. In den Landkreisen Weilheim-Schongau und Bad Tölz-Wolfratshausen sind die Zahlen im Mai im Gegensatz zum Vorjahresmonat leicht erhöht, trotzdem noch viel niedriger als noch im Januar dieses Jahres.

Dieser Artikel wurde 154 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt