Radio Oberland Nachrichten

Topspiel der DEL2 am Abend

Freitag, 10 Oktober 2014

Der SC Riessersee hat am Abend die Starbulls Rosenheim zum Topspiel der DEL 2 zu Gast. Garmisch und Rosenheim liegen zur Zeit punktgleich auf Rang zwei und drei in der Tabelle. Trainer Toni Krinner setzt auf die Fans als zusätzliche Unterstützung und entscheidenden Faktor. Anpfiff der Partie ist heute um 20 Uhr im Olympiaeisportzentrum. Schon eine halbe Stunde früher tritt der EC Peiting in der Oberliga Süd zu Hause gegen die Erding Gladiators an. Beide Teams sind holprig in die Saison gestartet. Peitings Trainer Jon Sicinski ist sich sicher, das Diziplin und Einsatz über 60 Minuten entscheiden werden. Beide Spiele live für Sie bei uns im Radio Oberland Powerplay.

anzeigen

Was wird aus dem Eschenloher Tunnel?

Donnerstag, 09 Oktober 2014

Der geplante Neubau der B2 und die mögliche Schließung der Eschenloher Tunnel existiert derzeit zwar nur auf dem Papier – trotzdem sorgt das Thema in der Region für Gesprächsstoff. Heute Abend wird sich der Ohlstädter Gemeinderat damit beschäftigen. Sollte der geplante Tunnel durch den Berg zwischen der Autobahnabfahrt und Oberau gebaut werden, dann wäre die Schließung der beiden Tunnel durchaus möglich. Auch die B2 muss in diesem Bereich neu geplant werden. Was das für die Region bedeutet, darüber wird Eschenlohes Bürgermeister Kölbl heute Abend die Gemeinderäte von Ohlstadt informieren. Weiteres wichtiges Thema ist das Gewerbegebiet Mühlmoos. Hier wird den Räten ein neues Gutachten zum Hochwasserschutz vorgelegt. Dieses ist entscheidend für die weiteren Planungen zum Gewerbegebiet in Ohlstadt.

anzeigen

Schongau belebt: Durch Facebook zu einer belebteren Innenstadt

Donnerstag, 09 Oktober 2014

Ruhe gleich Stillstand - Diesem Motto wollten die Schongauer vor einem dreiviertel Jahr entgegenwirken. Passend dazu haben sie die Facebook-Gruppe „Schongau belebt“ gegründet - und ziehen nach neun Monaten eine durchwegs positive Bilanz. Ziel ist es, regelmäßig Veranstaltungen und Aktionen zu organisieren. Besonders unter den Gewerbetreibenden ist das Engagement groß. Die Gruppe, die bereits 580 Mitglieder hat, bekommt aber auch Rückendeckung und Unterstützung aus dem Rathaus. Seit ihrer Gründung vor einem dreiviertel Jahr hat die Gruppe „Schongau belebt“ zahlreiche Aktionen auf die Beine gestellt – zum Beispiel Stadtfeste, Lesungen oder Veranstaltungen zum Bürgermeisterwahlkampf. Mittlerweile planen die Mitglieder sogar, einen eigenen Verein zu gründen.

anzeigen

Weniger tödliche Verkehrsunfälle auf den Straßen im Oberland

Donnerstag, 09 Oktober 2014

Auf den Straßen im Oberland sind in diesem Jahr weniger Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Laut einer aktuellen Statistik gab es bis Ende August neun tödliche Unfälle. Im Vorjahreszeitraum waren es 17. Auch die Zahl der tödlichen Motorradunfälle ist von 8 auf 3 gesunken, so die Polizei. Im Gegensatz dazu haben sich aber insgesamt mehr Motorradunfälle ereignet: In den ersten acht Monaten gab es auf den Straßen im Oberland insgesamt 170 Unfälle mit Bikern - 32 mehr als im vergangenen Jahr.

anzeigen

Bekleidung statt Lebensmittel in der Penzberger Innenstadt

Donnerstag, 09 Oktober 2014

Die Frage, was aus dem ehemaligen Rewe-Gebäude in der Penzberger Innenstadt wird, ist geklärt. Die Kaufhauskette Rid übernimmt das leerstehende Haus. Im Frühjahr 2015 soll auf der 500 qm großen Fläche eine neue Bekleidungsabteilung entstehen. Seit knapp einem Jahr steht das Gebäude in der Innenstadt leer. Der Auszug der Lebensmittelkette Rewe, Ende letzten Jahres, wurde stark kritisiert. Die Supermarktketten befinden sich jetzt alle außerhalb des Stadtzentrums.

anzeigen

Zugspitzregion engagiert sich für LEADER-Förderprogramm

Donnerstag, 09 Oktober 2014

Die Zugspitzregion treibt die Bewerbung um das Leader-Förderprogramm der EU weiter mit Hochdruck voran. Laut Simon Untergruber vom Landratsamt Garmisch-Partenkirchen sei es aber wichtig dass sich die Inhalte nicht mit dem des Euregio Projektes, das auch ein EU-Förderprogramm ist, überschneiden. Einer der wichtigsten Schritte in der Bewerbung um LEADER ist die Einbindung der Bürger, das sei aber durch den Verein Zugspitzregion schon sehr gut abgedeckt worden, so Untergruber weiter. Bis Ende November muss die vollständige Bewerbung dann abgeschickt sein, damit der Landkreis mit einer Finanzspritze von bis zu zwei Millionen Euro rechnen kann.

anzeigen

Hochschule Benediktbeuern freut sich über viele Studenten

Donnerstag, 09 Oktober 2014

Im Oberland wollen viele junge Menschen studieren - Die Katholische Stiftungsfachschule Benediktbeuren freut sich über zahlreiche Bewerbungen für das neue Semester. Die Anmeldezahlen waren laut einer Sprecherin gut: 367 Interessierte haben sich angemeldet, wie jedes Jahr konnten nur 130 in das Semester starten. In ganz Bayern gibt es an den Hochschulen in diesem Jahr knapp 66.500 neue Studierende. Damit steigt die Zahl der Studierenden auf über 360.000.

anzeigen

Häufig falscher Umgang mit Smartphones und Computern

Donnerstag, 09 Oktober 2014

Zoomen, tippen und wischen – diese Bewegungen gehören mittlerweile zum Alltag. Die Bedeutung des richtigen Umgangs mit Smartphone und Computer vor allem bei Kindern wird dabei häufig unterschätzt. Der Sozialpädagoge Dr. Wolfgang Schuppert wird am Abend in Garmisch-Partenkirchen einen Vortrag zum Thema Neue Medien im Alltag von Jugendlichen halten. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 im AOK-Gesundheitstreff in Garmisch-Partenkirchen du ist kostenlos.

anzeigen

Streit um Wasser spitzt sich zu

Donnerstag, 09 Oktober 2014

Der Streit um die Wasserentnahme im Oberen Loisachtal spitz sich weiter zu. Laut einem Bericht des Münchner Merkurs hat der Gemeinderat Farchant jegliche Entnahme durch die Stadtwerke München abgelehnt. Dieser Beschluss wird jetzt dem Landratsamt vorgelegt – dort wird dann über die Einwände der Gemeinde diskutiert. Grund für die Entscheidung ist, dass Farchant bei weitere Wasserentnahme durch die Stadt München weitreichende Beschränkungen hinnehmen müsste. Die Stadtwerke München bedienen sich seit 30 Jahren mit über 22 Millionen Kubikmeter Trinkwasser pro Jahr.

anzeigen

Seite 1989 von 2079

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 20:00 Uhr
    Bayerischer Feierabend
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Powerplay! Die Eishockeysendung auf Radio Oberland
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 13:00 Uhr
    Das Wochenende im Oberland
  • 13:00 - 14:00 Uhr
    Radio Oberland Reisezeit
  • 14:00 - 20:00 Uhr
    Der Samstag
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Saturday Night Fever
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 10:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 10:00 - 13:00 Uhr
    Frühschoppen
  • 13:00 - 16:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 16:00 - 22:00 Uhr
    Powerplay! Die Eishockeysendung auf Radio Oberland (Sendungsbeginn orientiert sich an Spielansetzung)
  • 22:00 - 00:00 Uhr
    Hauptsache Mensch

Verkehrsmeldungen

Blitzer:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt