Radio Oberland Nachrichten

Nach Ruderunglück am Starnberger See: Clubs ziehen Konsequenzen

Dienstag, 12 Mai 2015

Der tragische Tod eines 13-jährigen Ruderschülers im Starnberger See zieht Konsequenzen nach sich. Die Sportvereine beraten derzeit über neue Sicherheitskonzepte. Einem Bericht der Süddeutschen Zeitung zufolge sind in einigen Clubs Sicherheitswesten auch in Einer- und Zweierrennbooten zur Pflicht geworden. Außerdem sollen vor allem Anfänger nur noch in größeren Booten trainieren dürfen. Sollten Wind und Wellengang zu gefährlich sein, werde das Training an Land verlegt. Der 13-jährige Schüler war Mitte April mit einem Einerboot abseits seiner Gruppe verunglück und im kalten Wasser ertrunken. Die Staatsanwaltschaft ermittelt weiter wegen Verdachts der fahrlässigen Tötung.

anzeigen

Vollsperrung zwischen Böbing und Schöffau steht bevor

Dienstag, 12 Mai 2015

Für rund eine halbe Millionen Euro soll bald die Kreisstraße zwischen Böbing und Schöffau ausgebaut werden. Für die Arbeiten bekommt der Landkreis jetzt finanzielle Unterstützung von der Regierung von Oberbayern. Die steckt rund 270.000 Euro in das Großprojekt. Auf einer Länge von mehr als drei Kilometern wird die kurvenreiche Straße zwischen Böbing und Schöffau ausgebaut und der Oberbau verstärkt. Die Arbeiten beginnen in eineinhalb Wochen. Dann muss die Strecke für sieben Tage komplett gesperrt werden.

anzeigen

Mehr Zeit für Jugendsozialarbeit - Anträge an Regierung

Dienstag, 12 Mai 2015

An vielen Schulen im Oberland wird der Einsatz von Jugendsozialarbeitern immer wichtiger. Das merken auch die Grundschule in Schongau sowie die Sonderpädagogischen Förderzentren in Altenstadt und Weilheim – auch hier sollen die Pädagogen in Zukunft nicht mehr nur halbtags sondern Vollzeit im Einsatz sein. Ein entsprechender Antrag liegt jetzt der Regierung von Oberbayern zur Abstimmung vor. Vor allem die Grundschule in Schongau gehört mit über 400 Schüler zu einer der größten im Landkreis. Ein Drittel der Kinder hat einen Migrationshintergrund, eine halbe Stelle Jugendsozialhilfe reiche bei weitem nicht mehr aus, heißt es aus dem Kreisausschuss.

anzeigen

Giftanschlag auf Schloss Elmau geplant?

Dienstag, 12 Mai 2015

Hatte ein Schreiner tatsächlich einen Anschlag auf den G7-Gipfel geplant? Nachdem der Mann mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und gestorben war, hatte die Polizei im Wagen mehrere verdächtige Briefe gefunden. Jetzt werden immer mehr Einzelheiten bekannt. Scheinbat plante der 43-Jährigen einen Giftanschlag während des G7-Gipfels. In einem der Briefe ist die Rede von 16 Ampullen mit weißem Staub, von deren Giftigkeit er sich vorher eindrucksvoll überzeugt habe. Mit dem Anschlag habe er scheinbar auf die Missstände in Deutschland hinweisen wollen. Das brisante: Der Mann war als selbständiger Schreiner an den Arbeiten rund um Schloss Elmau beteiligt. Die angeblich unter der Treppe versteckten Giftmittel konnten von der Polizei nicht gefunden werden, daher geben die Beamten nach einer umfangreichen Überprüfung jetzt Entwarnung. Die Polizei geht nicht von einer tatsächlichen Gefährdung aus.

anzeigen

Kletterhalle, Hostel und Tiefgarage: Bahnhofsareal in GAP nimmt Form an

Dienstag, 12 Mai 2015

Wie wird das Bahnhofsareal in Garmisch-Partenkirchen in Zukunft aussehen? Dieses Thema wird in der Marktgemeinde schon länger diskutiert und so langsam wird das Bild klarer. Am Abend hatte der Bauauschuss fünf Punkte auf der Liste, vier davon wurden verabschiedet. Unteranderem sollen dort ein Hostel, eine Kletterhalle, Mehrfamilienhäuser und eine Tiefgarage entstehen. Und das alles mit einem Stockwerk weniger als von dem Investor vorgeschlagen. Dann passen die geplanten Gebäude besser in die Ortsgestaltung, so der Pressesprecher der Marktgemeinde Florian Nöbauer.

anzeigen

Peißenberg: Neue Skateanlage wird wahrscheinlicher

Dienstag, 12 Mai 2015

Immer mehr Gemeinden im Oberland tun was für ihre Jugend – das könnte auch für Peißenberg gelten. Laut einem Sprecher des Rathauses gibt es in den Diskussionen um einen möglichen Skatplatz gute Nachrichten. Zumindest die finanziellen Mittel könnten noch in diesem Jahr bereitgestellt werden. Jetzt müsse der Vorschlag im Gemeinderat besprochen werden und dann solle zusammen mit den Jugendlichen ein Konzept erarbeitet werden. Dabei könne man auch erst die genauen Kosten absehen. Nach ersten Überlegungen soll es eine mobile Skateanlage werden – damit sei die Gemeinde nicht an einem Standort gebunden und das sei schneller realisierbar.

anzeigen

Amtsgericht Garmisch-Partenkirchen: Mittenwalder muss 2.400 Euro zahlen

Dienstag, 12 Mai 2015

Am Amtsgericht Garmisch-Partenkirchen wurde ein 35-jähriger Mann zu 2.400 Euro Geldstrafe verurteilt. Dieser hatte während eines Ehestreits die eintreffenden Beamten ununterbrochen beschimpft. Damit nicht genug war der Mann bei dem Streit mit seiner Frau vor rund einem halben Jahr wohl handgreiflich geworden. Diesen Vorwurf bestritt er vor Gericht. Ganz harmlos scheint seine Partnerin auch nicht gewesen zu sein – der Mann hatte an dem Abend eine Platzwunde am Kopf erlitten, wohl durch eine geschmissene Bierflasche. Die Anklage der Körperverletzung musste fallengelassen werden.

anzeigen

Weilheim stellt City-App vor

Dienstag, 12 Mai 2015

Gebündelte Informationen über eine Stadt und das auf einen Klick – die City app macht es möglich. In vielen Gemeinden im Oberland gibt es einen solchen Handyführer. Auch in Weilheim wird diese Neuheit heute vorgestellt Aber nicht nur zum Einkaufen und Abendessen ist die App geeignet, weiß der App-Experte Markus Burgdorf. Auch Informationen aus dem Rathaus könnte damit empfangen werden.In Penzberg, Peißenberg und Schongau gibt es die sogenannte City-App und das erfolgreich.

anzeigen

Mann löst Ermittlungen zur Sicherheit des G7-Gipfels aus

Dienstag, 12 Mai 2015

Ein Mann hat eine weitreichende Sicherheitsprüfung des Landeskriminalamts in Bezug auf den G7-Gipfel ausgelöst. Wie die G7-Pressestelle bekannt gibt, wurden bereits im April im Auto des Mannes Briefe entdeckt, die eine Gefährdung des G7-Gipfels darstellen und zwar mit einer selbst konstruierten Vorrichtung. Dabei bezog sich der Verfasser klar auf das Schloss Elmau, in dem der Mann kurzzeitig auch als Bauarbeiter tätig war. Nach bisherigem Ermittlungsstand des Bayrischen Landeskriminalamtes kann in diesem Fall Entwarnung gegeben werden. Die Beamten gehen nicht von einer tatsächlichen Gefährdung aus.

anzeigen

Seite 2068 von 2444

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 20:00 Uhr
    Bayerischer Feierabend
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 13:00 Uhr
    Das Wochenende im Oberland
  • 13:00 - 14:00 Uhr
    Der Samstag
  • 14:00 - 20:00 Uhr
    Der Samstag
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Der Samstag
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 10:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 10:00 - 13:00 Uhr
    Frühschoppen
  • 13:00 - 16:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 16:00 - 22:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 22:00 - 00:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat

Verkehrsmeldungen

Blitzer:

Keine Meldungen

Gute Fahrt