Radio Oberland Nachrichten

Staatsanwaltschaft prüft Flächenbrand am Ammersee erneut

Mittwoch, 26 November 2014

Auf 17 Hektar hatte im März ein Flächenbrand am südlichen Ufer des Ammersees gewütet – jetzt könnte der Fall bald schon erneut die Justiz beschäftigten. Derzeit prüft die Staatsanwaltschaft, ob sie die Ermittlungen wieder aufnehmen wird. Grundlage ist ein Gutachten, das die Gemeinde Pähl erstellen hat lassen. Dieses besagt, dass ein Umweltschaden vorliege. Vor allem der Auenwald sei erheblich beschädigt worden. Und zwar auf knapp 6.000 Quadratmetern. Der Staatsanwalt prüft derzeit, ob er die Ermittlungen gegen die Mitglieder der Schutzgemeinschaft Ammersee wieder aufnehmen wird. Diese hatten im März den Brand verursacht. Zuletzt wurde das strafrechtliche Verfahren gegen sie eingestellt. Wegen – so wörtlich - unerheblicher Schäden.

anzeigen

Utting am Ammersee: Anwalt steht wegen Kindermissbrauch vor Gericht

Mittwoch, 26 November 2014

Er soll zahlreiche Buben in einem Segelclub am Ammersee sexuell missbraucht und mehr als 3.000 kinderpornographische Bilder auf seinem Computer gesammelt haben. Dafür steht ein Anwalt jetzt vor Gericht. Dem 61-Jährigen werden zahlreiche sexuelle Übergriffe auf Jungen, zwischen neun und 15 Jahren, vorgeworfen. Diese soll er im Uttinger Segelclub kennengelernt haben, wo er als Jugendwart tätig war. Er habe die Kinder sowohl beim Duschen wie auch beim Schlafen gefilmt, so der Vorwurf der Staatsanwaltschaft. Außerdem soll er sie auch an intimen Stellen berührt haben. Zudem wird dem Anwalt zur Last gelegt, einen 15-Jährigen betrunken gemacht und missbraucht zu haben. Der Prozess dauert an.

anzeigen

Neuer Wohnraum in Oberau

Mittwoch, 26 November 2014

In Oberau soll weiterer Wohnraum geschaffen werden. Das wurde in der jüngsten Gemeinderatssitzung beschlossen. Hierzu hat die Gemeinde in der Nähe der Bahnlinie ein 3.500 qm2 großes Grundstück gekauft – dort werden acht Einzelgrundstücke entstehen. Ab dem nächsten Jahr sollen die Grundstücke bereits zum Verkauf stehen, so die Gemeinde.

anzeigen

Im Oberland gibt es weniger Insolvenzverfahren

Mittwoch, 26 November 2014

Die Anzahl der gemeldeten Insolvenzen im Oberland ist rückläufig. Laut der Erhebung des Landesamtes für Statistik gab es in den ersten drei Quartalen rund 180 Insolvenzverfahren. Das sind 21 weniger als noch im Vorjahreszeitraum. Davon waren in den Landkreisen Garmisch-Partenkirchen und Weilheim-Schongau 71 Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen dabei. Auch im restlichen Freistaat ist die Zahl der Insolvenzen rückläufig.

anzeigen

Der Countdown für den Saisonstart der Biathleten läuft

Mittwoch, 26 November 2014

Die Vorfreude bei den Biathleten steigt. Der Countdown für den Saisonstart in Östersund in knapp einer Woche läuft. Aus Oberlandsicht wird der Auftakt aber noch holprig. Laura Dahlmeier kann trotz Sondertrainings aufgrund ihrer schweren Verletzung nächste Woche noch nicht antreten. Miriam Gössner ist hingegen auf einem guten Weg. Sie konnte den Trainingsrückstand ein gutes Stück aufholen, so Trainer Bernhard Kröll. Wie gut sie tatsächlich schon mit der Weltspitze mithalten kann, werde sich aber erst nächste Woche zeigen.

anzeigen

Gewerbeanmeldungen gehen zurück

Mittwoch, 26 November 2014

Im Landkreis Garmisch-Partenkirchen geht die Zahl der Gewerbeanmeldungen im Vergleich zum Vorjahr zurück. Wie das Landesamt für Statistik mitteilt, haben in drei Quartalen rund 800 Menschen ein Gewerbe angemeldet – das sind knapp 40 weniger als im Vorjahreszeitraum. Im Landkreis Weilheim-Schongau ist gab es entgegen dem Bayernweiten Trend mehr Anmeldungen – hier stieg die Zahl von 1.084 auf über 1.100. In ganz Bayern sind die Anmeldungen um 3,9 Prozent gesunken.

anzeigen

Betrüger muss 15 Monate ins Gefängnis

Mittwoch, 26 November 2014

15 Monate muss ein Mann aus dem Ammertal ins Gefängnis. Das Amtsgericht Garmisch-Partenkirchen hat den 47-jährigen Handwerker wegen mehrfachen Betruges verurteilt. Der Verurteilte hatte Tankrechnungen nicht beglichen, Kleidung auf den Namen einer Firma bestellt und Autos gemietet – Keine dieser Rechnungen bezahlte er. Der Mann hatte bereits Altschulden in Höhe von 30.000 Euro und acht Vorstrafen wegen Betrügereien – das führte dann zu dem Urteil.

anzeigen

Polizei weist Vorwürfe klar zurück

Mittwoch, 26 November 2014

Die Polizei in Garmisch-Partenkirchen stellt sich vor die Asylbewerber. In den vergangenen Tagen waren in der Marktgemeinde vermehrt Gerüchte über Vergewaltigungen im Abrams-Komplex aufgekommen – die Polizei bestreitet diese Aussagen klar. Den Beamten liege keiner dieser Fälle vor. Im Garmisch-Partenkirchener Tagblatt betont die CSU-Fraktionsvorsitzende Elisabeth Koch, dass diese Aussagen ganz übel seien und die Entwicklung mit den Flüchtlingen in der Marktgemeinde gut verliefe.  

anzeigen

Zukunft des Penzberger Wellenbades weiter offen

Mittwoch, 26 November 2014

Das Wellenbad in Penzberg wurde am Abend aus dem Haushalt für das kommende Jahr gestrichen. Das hat der Stadtrat in einer öffentlichen Sitzung am Abend beschlossen. Eine Schließung des Bades bedeutet das aber nicht – denn die Räte um Bürgermeisterin Elke Zehetner suchen jetzt nach einer anderen Lösung. Eine Möglichkeit wäre die Ausgliederung des Wellenbades in die Stadtwerke. Damit könnten diese dann die millionenschwere Sanierung übernehmen. Und das mit Hilfe eines Kredits, den die Stadt nicht aufnehmen kann.  

anzeigen

Seite 2129 von 2282

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 20:00 Uhr
    Bayerischer Feierabend
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Powerplay! Die Eishockeysendung auf Radio Oberland
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 13:00 Uhr
    Das Wochenende im Oberland
  • 13:00 - 14:00 Uhr
    Radio Oberland Reisezeit
  • 14:00 - 20:00 Uhr
    Der Samstag
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Saturday Night Fever
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 10:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 10:00 - 13:00 Uhr
    Frühschoppen
  • 13:00 - 16:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 16:00 - 22:00 Uhr
    Powerplay! Die Eishockeysendung auf Radio Oberland (Sendungsbeginn orientiert sich an Spielansetzung)
  • 22:00 - 00:00 Uhr
    Hauptsache Mensch

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt