Radio Oberland Nachrichten

Hallen-Fußballmeisterschaft: Pech für den 1. FC Penzberg

Montag, 05 Januar 2015

Pech hat der 1. FC Penzberg gestern bei der Futsal-Endrunde in Fürstenfeldbruck gehabt: Mit einem 11:12 mussten sich die Penzberger gegen den Landesligisten FC Deisenhofen geschlagen geben. Im Halbfinale verloren sie im Sechs-Meter-Schießen. Damit ist der Traum von der Qualifikation zur oberbayerischen Hallenmeisterschaft ausgeträumt. Bereits nach der regulären Spielzeit stand es schon 6:6 – Nach der Verlängerung dann 7:7. Letztendlich verloren sie mit 11:12.

anzeigen

Weitere Asylbewerber im Oberland erwartet

Montag, 05 Januar 2015

Der Flüchtlingsstrom im Oberland reißt nicht ab. Trotzdem leben im Landkreis Weilheim-Schongau derzeit zu wenige Asylbewerber. Das zeigen aktuelle Zahlen der Regierung von Oberbayern. Im vergangen Jahr wurde dort die ermittelte Aufnahmequote nicht erfüllt. Dementsprechend müssen im kommenden Jahr noch 112 Asylbewerber aufgenommen werden. Im Gegensatz dazu ist die Aufnahmequote des Landkreises Garmisch-Partenkirchen ist mit 210 Asylbewerbern übererfüllt und es sollen noch weitere Flüchtlinge aufgenommen werden: In den nächsten Monaten sollen zwei weitere Unterkünfte in Bad Bayersoine und Murnau dazukommen.

anzeigen

Oberhof: Gössner verliert Weltcup-Stammplatz

Montag, 05 Januar 2015

Oberhof ohne Miriam Gössner – Die Oberland Biathletin wird nicht beim Heim-Weltcup in zwei Tagen starten. Laut Damen-Cheftrainer Gerald Hönig ist das eine gemeinsame Entscheidung. Nach einer langen Verletzungspause soll die 24-Jährige stattdessen abseits des Weltcups ihre Form stabilisieren und sich auf den IBU-Weltcup in Polen vorbereiten. Auch Laura Dahlmeier vom SC Partenkirchen wird nicht beim Weltcup in Oberhof mitlaufen. Für die Oberland-Biathleten rücken Tina Bachmann und Karolin Horchler ins Weltcup-Team auf.

anzeigen

Pähl: Autofahrerin mit zwei Promille am Steuer erwischt

Montag, 05 Januar 2015

Mit über 2 Promille hat die Polizei Weilheim eine Autofahrerin an einer Tankstelle in Pähl erwischt. Die Beamten wurden auf die augenscheinlich betrunkene Frau hingewiesen. Der anschließende Test war dann eindeutig. Die Frau gab an, erst nach Erreichen der Tankstelle eine Flasche Wein getrunken zu haben und diese dann entsorgt zu haben. Im Abfalleimer konnte die Polizei allerdings keine Flasche findet. Der Fahrzeugschlüssel und der Führerschein wurden sichergestellt.

anzeigen

Polizei liefert sich Verfolgungsjagd auf der A95

Montag, 05 Januar 2015

Auf der A95 hat sich die Polizei am Wochenende eine wilde Verfolgungsjagd mit einem Autofahrer geliefert. Bei einer Verkehrskontrolle flüchtete der 41-jährige Fahrer. Zwei Streifenwagen versuchten den Autofahrer bei seiner Flucht durch die Starnberger Innenstadt und über zwanzig Kilometer auf der Autobahn zu stoppen – trotz Blaulicht und Signalleuchten reagierte der Autofahrer nicht. Erst an der Ausfahrt Fürstenried schleuderte der 41-jährige in die Leitplanke und die Polizei konnte ihn stellen. Der Grund für die Flucht: der Mann hatte keinen Führerschein. Trotz dem Überfahren mehrerer roter Ampeln und dem Ausweichen auf die Gegenfahrbahn wurde kein Unbeteiligter verletzt.

anzeigen

Überschwemmte Kräne und Tiefgarage in Garmisch-Partenkirchen

Montag, 05 Januar 2015

Durch das Tauwetter wurden in der Mittenwalder Straße in Garmisch-Partenkirchen eine Baugrube und eine Tiefgarage geflutet. Laut dem Garmisch-Partenkirchener Tagblatt flossen mehrere hunderttausend Liter aus der Kanker in die Baustelle. Die Feuerwehr hatte über mehrere Stunden mit dem bis zu einem Meter hohen Wasser und überschwemmten Kränen zu kämpfen. Eigentlich sollten Rohre das Wasser um die Baugrube leiten – diese seien laut der Feuerwehr noch nicht abgedichtet. Wie hoch der entstandene Schaden ist, sei noch unklar.

anzeigen

Chaos auf den Straßen im Oberland

Montag, 05 Januar 2015

Im Oberland ist es am Wochenende zu zahlreichen Staus und Behinderungen auf den Straßen gekommen. Der Wintereinbruch und die Ferien haben viele Touristen in die Region gelockt. Laut der Polizei war das besonders auf der A 95, der B2 und der B23 zu spüren. Aber auch in Garmisch-Partenkirchen selber, besonders um den Hausberg kam es laut den Beamten zu enormen Behinderungen. Teilweise gab es da, wegen der am Straßenrand abgestellten Autos, selbst für die Rettungsfahrzeuge kein Durchkommen mehr.

anzeigen

Beim traditionellen Hornschlittenrennen starten 60 Teams, 7.000 Zuschauer werden erwartet

Montag, 05 Januar 2015

Rund 60 Teams und 240 Hornschlitten-Piloten starten morgen beim traditionellen Hornschlittenrennen in der Wildenau in Garmisch-Partenkirchen. Auch heute muss die Rennstrecke noch mal präpariert werden. Der Regen der letzten Tage hat die Piste aufgeweicht. Das 46. Rennen an Dreikönig kann aber laut Veranstalter problemlos stattfinden. Los geht es morgen um 12.30 Uhr in der Wildenau in Garmisch-Partenkirchen. Es werden bis zu 7.000 Besucher erwartet.

anzeigen

Mindestlohn: Landratsämter entscheiden ob Taxipreise steigen

Montag, 05 Januar 2015

Seit dem 01.01. gibt es den Mindestlohn in Deutschland – Im Oberland profitieren davon 3.300 Vollzeitbeschäftigte. Darunter auch Taxifahrer. Das Landratsamt in Weilheim und Garmisch-Partenkirchen muss jetzt darüber entscheiden, ob dadurch die Taxifahrpreise ansteigen. Stellen müssen dadurch aber nicht gestrichen werden, bestätigt Adolfine Ziegler vom Taxiunternehmen Grommisch aus Murnau auf Radio Oberland Nachfrage.

anzeigen

Seite 2356 von 2563

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Momo - ein Familientheaterstüc...

Momo - ein Familientheaterstück nach Michael Ende im Hofspielhaus München vom 23.01. bis 05.04.2020
Donnerstag, 23 Januar 2020

Momo, ein wundersames Mädchen, lebt am Rande einer Großstadt. Sie besitzt nichts als das was sie gerade findet oder was man ihr schenkt. Momo hat eine außergewöhnliche Gabe: Sie hört Menschen zu und schenkt ihnen Zeit. Mit dieser Zeit beginnen ihre Freunde, sich selbst neu zu sehen. Doch ein...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 20:00 Uhr
    Bayerischer Feierabend
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 13:00 Uhr
    Das Wochenende im Oberland
  • 13:00 - 14:00 Uhr
    Der Samstag
  • 14:00 - 20:00 Uhr
    Der Samstag
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Der Samstag
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 10:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 10:00 - 13:00 Uhr
    Frühschoppen
  • 13:00 - 16:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 16:00 - 22:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 22:00 - 00:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat

Verkehrsmeldungen