Radio Oberland Nachrichten

Corona-Virus: Erster Fall im Oberland

Dienstag, 28 Januar 2020
Beim bundesweit ersten Corona-Fall der im Oberland festgestellt wurde, handelt es sich um einen 33-Jährigen der im Landkreis Starnberg arbeitet. Das haben die Gesundheitsbehörden in München bekannt gegeben. Nach jetzigem…

weiterlesen...

Bürger entscheiden über Peitinger Ortskern

Mittwoch, 17 September 2014

Wie geht es mit dem Peitinger Ortskern weiter? Darüber können die Bürger am 5. Oktober entscheiden. Ein erfolgreicher Bürgerentscheid hat den Weg zu dieser Abstimmung freigemacht. 850 Unterschriften waren für die Zulassung nötig, über 1.000 konnte die Initiative „Ein Herz für Peitings Ortskern" sammeln. Ziel der Initiatoren ist ein verkehrsberuhigter Ortskern in Peiting.

anzeigen

Wohin zieht das Rathaus?

Mittwoch, 17 September 2014

Seit mehreren Monaten wird in Oberammergau über den neuen Sitz des Rathauses diskutiert. Am Abend will der Gemeinderat eine Entscheidung treffen. Dabei geht es laut Bürgermeister Arno Nunn um die kommenden zwei oder drei Jahre. Zwei Möglichkeiten stehen zur Verfügung. Zum einen im Rathaus selber zu bleiben, da müsste jedoch einiges umstrukturiert werden. Oder das Rathaus zieht in das Pilatushaus um, was eine deutliche Mehrbelastung für die Mitarbeiter wäre.Der Umzug ins Pilatus Haus würde die Gemeinde rund 50.000 Euro kosten. Wo die Verwaltung nach dem Zeitraum untergebracht wird, sei noch unklar. Möglichkeiten sind laut Nunn das Ammergauer Haus oder ein Neubau.

anzeigen

Zwei Leichen gefunden

Mittwoch, 17 September 2014

Nach dem Fund einer Leiche in den Bergen zwischen Benediktbeuern und Lenggries ist jetzt sicher: bei dem Toten handelt es sich um den seit einer Woche vermissten Bergsteiger aus Nordhrein-Westfalen. Die Bergwacht hat die Leiche des 51-Jährigen gestern im Brauneckgebiet gefunden. Und die Retter mussten eine weiteren grausigen Fund machen. Nur wenige Meter weiter entdeckten sie skelettierte menschliche Überreste. Ersten Ermittlungen zufolge handelt es sich bei dem zweiten Toten um einen Bergsteiger aus München, der bereits seit einem Jahr als vermisst gilt. Eine DNA-Untersuchung soll jetzt Gewissheit bringen.

anzeigen

Mehr Züge während dem Okoberfest

Mittwoch, 17 September 2014

Viele zählen schon die Tage: am Samstag beginnt das diesjährige Oktoberfest. Und zur Wiesenzeit setzt die Deutsche Bahn auf der Strecke Garmisch-Partenkirchen - München wieder Sonderzüge ein. Unter anderem Fahren an den Wochenenden sowie am 3. Oktober morgens und abends zusätzliche Züge. Außerdem werden unter der Woche abends die bestehenden Zugverbindungen aufgestockt, um der Auslastung zur Wiesenzeit gerecht zu werden.

anzeigen

Schüler pflanzen Schutzwald

Mittwoch, 17 September 2014

Die Schüler in der Region setzten ein Zeichen für den Erhalt von Schutzwäldern. Knapp 350 Jugendliche aus Schulen in Garmisch-Partenkirchen pflanzen in den kommenden zwei Wochen einen neuen Schutzwald am Wank und am Ettaler Berg. Laut dem Amt für Forst- und Landwirtschaftsamt Weilheim werden die Schüler ab Montag rund 3000 junge Bäume pflanzen. Die Schutzwälder verhindern Bodenerosion und können vor Lawinen und Steinschlag schützen.

anzeigen

239.000 Euro für Sportvereine im Landkreis WM

Dienstag, 16 September 2014

Gute Nachrichten für die Sportvereine im Landkreis Weilheim-Schongau: Der Freistaat Bayern hat jetzt Fördergelder in Höhe von knapp 239.000 Euro bewilligt. Das sind noch einmal gut 4.000 Euro mehr als im vergangenen Jahr. Die Gelder werden auf insgesamt 67 Sportvereine im Landkreis Weilheim-Schongau aufgeteilt.

anzeigen

Toter Wanderer im Brauneckgebiet geborgen

Dienstag, 16 September 2014

Seit einer Woche wird in den Bergen zwischen Benediktbeuern und Lenggries ein 51-jähriger Wanderer vermisst – heute hat die Bergwacht im Rahmen der Suchaktion im Brauneckgebiet eine Leiche gefunden. Ob es sich um den vermissten Urlauber aus Nordhrein-Westfalen handelt, konnte ein Sprecher der Polizei am Nachmittag noch nicht bestätigen. Die Leiche wurde per Hubschrauber geborgen und abtransportiert.

anzeigen

Waffe besorgt: SEK nimmt Weilheimer fest

Dienstag, 16 September 2014

Das Sondereinsatzkommando der Polizei hat in Weilheim einen 23-Jährigen festgenommen, der sich illegal eine Waffe besorgt hat. Der junge Mann hatte die Pistole, Kaliber 9 Millimeter, in einem Waffengeschäft gekauft. Dazu legte er allerdings gefälschte Dokumente vor. Gestern Abend rückte das SEK an und konnte den 23-Jährigen in seiner Wohnung widerstandslos festnehmen. Die Pistole trug er in einem Holster bei sich. Bei einer anschließenden Hausdurchsuchung wurden keine weiteren Waffen gefunden, so ein Sprecher. Den Weilheimer erwartet jetzt ein Verfahren wegen illegalem Waffenbesitz und Urkundenfälschung. Was der junge Mann mit der Pistole vorhatte, dazu macht die Polizei derzeit keine Angaben.

anzeigen

Falschgeld: Ermittlungen führen nach Italien

Dienstag, 16 September 2014

Im aktuellen Falschgeld-Fall hat das LKA die Ermittlungen übernommen. Die Experten sind sich nun so gut wie sicher: die beiden im Allgäu festgenommen Tatverdächtigen haben auch im Oberland falsche 50-Euro-Scheine in Umlauf gebracht. Einem Sprecher zufolge ist die Seriennummer aller Blüten identisch. Die Suche nach den Hintermännern gestalte sich allerdings schwierig. Derzeit überprüft das LKA die Scheine auf Fingerabdrücke und DNA-Spuren. Die Ermittler vermuten, dass die Blüten in Italien gedruckt wurden. Bei den beiden im Allgäu festgenommen Tatverdächtigen handelt es sich um einen Deutschen und einen Bosnier. Beide sitzen in Untersuchungshaft.

anzeigen

Seite 2464 von 2528

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 20:00 Uhr
    Bayerischer Feierabend
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 13:00 Uhr
    Das Wochenende im Oberland
  • 13:00 - 14:00 Uhr
    Der Samstag
  • 14:00 - 20:00 Uhr
    Der Samstag
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Der Samstag
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 10:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 10:00 - 13:00 Uhr
    Frühschoppen
  • 13:00 - 16:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 16:00 - 22:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 22:00 - 00:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Blitzer:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt