Radio Oberland Nachrichten

Gesundheitstourismus bekommt mehr Unterstützung

Donnerstag, 24 Juli 2014

Die Kur-Bäder im Oberland werden immer beliebter. Darauf hat jetzt auch die Politik reagiert. Wirtschaftministerin Ilse Aigner will verstärkt den Gesundheitstourismus fördern – der Bereich wird in Zukunft eine neue Abteilung bekommen und hat damit einen deutlich höheren Stellenwert in der bayerischen Wirtschaftspolitik. Das Oberland hat hier mit den Moorbädern ein Alleinstellungsmerkmal.Ob die Kurorte mehr finanzielle Unterstützung bekommen, soll im nächsten Jahr geklärt werden.

anzeigen

Polizei stoppt stark alkoholisierte Jugendliche

Donnerstag, 24 Juli 2014

Gleich zwei Jugendliche im Oberland hat die Polizei in der vergangenen Tagen stark alkoholisiert gestoppt. Um zehn Uhr morgens war ein 18-jähriger mit 2 Promille auf seinem Fahrrad in Weilheim unterwegs. Nach einem Sturz des jungen Mannes wurde die Polizei alarmiert. Die Beamten stellten fest, dass der Mann stark betrunken war. Er kam ins Krankenhaus. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr. Ebenfalls stark angetrunken aber mit deutlich mehr Gegenwehr musste die Polizei Penzberg einen 19 Jährigen festnehmen. Der junge Mann aus Benediktbeuern hatte mehrere Mülleimer beschädigt. Auch bei ihm stellte die Polizei knapp 2 Promille fest. Auf die Polizisten reagierte der 19-Jährige sehr aggressiv. Deswegen erwartet ihn eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und ein Strafverfahren wegen Widerstandes gegen die Polizei.

anzeigen

Tödlicher Steinschlag: Wanderer stirbt in Höllentalklamm

Donnerstag, 24 Juli 2014

Ein 39-jähriger Wanderer ist bei einem Steinschlag in der Höllentalklamm bei Grainau ums Leben gekommen. Der Mann aus Belgien hatte gestern Nachmittag am Ausgang der Klamm eine Pause eingelegt. In diesem Moment lösten sich direkt über ihm mehrere Felsbrocken. Der 39-Jährige wurde unter den Steinen begraben. Andere Wanderer, die das Unglück beobachteten, alarmierten sofort die Bergwacht. Allerdings erlitt der Urlauber so schwere Verletzungen, dass er noch am Unglücksort starb. Die Kripo prüft jetzt, warum genau sich die Felsbrocken aus der Wand gelöst haben.

anzeigen

Ökostrom ALOIS feiert 1-jähriges Bestehen - Nachfrage steigt

Donnerstag, 24 Juli 2014

Seit genau einem Jahr wird der Landkreis Garmisch-Partenkirchen mit seinem eigenen Ökostrom versorgt. Und der Ammer-Loisach-Strom, kurz ALOIS, wird bei den Bürgern immer beliebter. Knapp 2000 Kunden nutzen bereits das Energieangebot. Der Strom wird aus Wasserkraft gewonnen. Spätestens im nächsten Jahr wollen wir mit dem ALOIS schwarze Zahlen schreiben, sagt Oberammergaus Bürgermeister Arno Nunn. Neun Kommen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen hatten sich vor einem Jahr zusammen geschlossen, um das Stromangebot für ihre Bürger selbst in die Hand zu nehmen.

anzeigen

Weitere Asylbewerberunterkünfte im Landkreis GAP denkbar

Donnerstag, 24 Juli 2014

Das Oberland wird bis zum Jahresende zahlreiche weitere Asylbewerber aufnehmen. Im Landkreis Garmisch-Partenkirchen sollen die Flüchtlinge künftig auch in Murnau und Mittenwald ein neues Zuhause finden. Der Murnauer Gemeinderat berät am Abend in nicht-öffentlicher Sitzung über mögliche Standorte für eine Asylbewerberunterkunft. Und auch Mittenwalds Bürgermeister Hornsteiner hat Bereitschaft signalisiert. Bislang sind im Landkreis rund 300 Flüchtlinge in Unterkünften in Garmisch-Partenkirchen und Bad Kohlgrub untergebracht. Zuletzt wurden die Forderungen lauter, auch andere Kommunen sollen sich an der Betreuung der Asylbewerber beteiligen.

anzeigen

Rollerstrecke Kaltenbrunn wohl entgültig vom Tisch

Donnerstag, 24 Juli 2014

Die einst groß geplante Rollerstrecke am Biathlon-Stützpunkt Kaltenbrunn ist vorerst definitiv vom Tisch. Der Gemeinderat hat am Abend beschlossen, die Pläne für die Trainingsstrecke für Spitzensportler nicht weiter zu verfolgen. Hauptproblem sind neben den offenen Grundstücksfragen vor allem die Kosten: 1,6 Millionen Euro hätte die Rollerstrecke gekostet. Sollte sich aber von außerhalb eine Betreibergesellschaft finden, die das Projekt doch realisieren will, sei die Verwaltung zur Unterstützung bereit, so Rathaus-Sprecher Florian Nöbauer.

anzeigen

Polizei nimmt Drängler ins Visier: Heute großer Abstandskontrolltag

Donnerstag, 24 Juli 2014

Halten Sie beim Autofahrern genug Abstand zu ihrem Vordermann? Die Polizei wird heute genau darauf achten. Bayernweit steht ein großer Abstandskontrolltag an. Im Fokus liegen die Autobahnen, bei uns die A95 und die A96. Laut Innenministerium reagieren die Behörden damit auf zahlreiche Unfälle durch Drängler. Jeder fünfte Unfall auf den Autobahnen entsteht durch zu geringen Abstand.

anzeigen

Stadtrat berät über neues Ärztehaus für Weilheim

Donnerstag, 24 Juli 2014

24 Ärzte aus sieben Fachrichtungen unter einem Dach. Dieses Angebot könnten die Bürger der Stadt Weilheim bald bekommen. Der Stadtrat beschäftigt sich heute Abend mit dem Bau eines neuen Ärztehauses. Das Gebäude soll direkt am Weilheimer Krankhaus entstehen und bis Ende 2016 fertig sein. Danach könnten dort bis zu 80.000 Patienten pro Jahr versorgt werden.

anzeigen

Schwerer Unfall auf B472 bei Schongau

Donnerstag, 24 Juli 2014

Bei einem Frontalzusammenstoß sind am Abend auf der B472 bei Schongau zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Ein 26-Jähriger hatte beim Abbiegen einen entgegenkommenden Wagen übersehen. Beim anschließenden Zusammenprall erlitt eine Frau aus dem Ostallgäu so schwere Verletzungen, dass sie mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Murnau geflogen werden musste. Der Unfallverursacher wurde ebenfalls schwer verletzt. Die Bundesstraße war für eine Stunde komplett gesperrt.

anzeigen

Seite 2745 von 2747

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Sommerkonzerte des Jugend- und ...

Sommerkonzerte des Jugend- und Blasorchesters Murnau am 08./22./29.07.; 05./12./16./19.08.; 02./09.09.2020
Mittwoch, 08 Juli 2020

"Endlich dürfen wir wieder Musik machen"

Der Dirigent und Leiter des Jugend- und Blasorchesters, Michael Schmidt, freut sich zusammen mit seinen Musikern. Im Schloßhof finden gemäß der gültigen Abstandsregel entsprechend viele Personen Platz. Der Eingangsbereich befindet sich in der ...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 20:00 Uhr
    Bayerischer Feierabend
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 13:00 Uhr
    Das Wochenende im Oberland
  • 13:00 - 14:00 Uhr
    Der Samstag
  • 14:00 - 20:00 Uhr
    Der Samstag
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Der Samstag
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 10:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 10:00 - 13:00 Uhr
    Frühschoppen
  • 13:00 - 16:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 16:00 - 22:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 22:00 - 00:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt