Radio Oberland Nachrichten

Bayerische Wirtshaustradition vor dem Aussterben

Donnerstag, 07 August 2014

Die Wirthaustradition im Oberland nimmt mehr und mehr ab. Das sagt der Präsident des Bayerischen Gaststätten und Gewerbeverbandes Ulrich Brandl. So mussten innerhalb von drei Jahren bayernweit 14 Prozent der Gasthöfe und Schankwirtschaften schließen. Der bayerische Heilbäder Verband und die CSU wollen jetzt Geld vom Freistaat. Sie haben Antrag im Landtag für Fördergelder eingereicht.

anzeigen

Krankenhaus Penzberg startet durch

Donnerstag, 07 August 2014

Das Krankenhaus Penzberg will nach zwei durchaus erfolgreichen Jahren weiter investieren. Nach dem Austritt aus der Krankenhaus GmbH Weilheim-Schongau ginge es stetig Bergauf, sagt Geschäftsführerin Jasmin Tauber. Es wurden nicht nur die damaligen Arbeitsplätze erhalten sondern sogar neun neue geschaffen. Das Penzberger Krankenhaus will weitere acht Millionen Euro investieren. So sollen auch zwei neue Operationssäle gebaut werden.

anzeigen

Ausbildungsprojekt - "The Job of my Life"

Donnerstag, 07 August 2014

30 junge Menschen aus den sozial-schwächeren Länder bekommen noch in diesem Jahr die Chance auf eine Berufsausbildung im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Durch das Förderprogramm „The Job of my Life“ bekommen die Jugendlichen die Möglichkeit eine Ausbildung im Hotel –und Gaststättengewerbe zu machen die weltweit anerkannt ist. Für dieses Projekt sucht die Bundesagentur für Arbeit noch Gaststätten und Hotels, die bei diesem Projekt mitmachen

anzeigen

Kofelgschroa-Film feiert Premiere

Donnerstag, 07 August 2014

In vielen Bayerischen Kinos gibt es ab dem Abend Musik aus dem Oberland. Die Filmemacherin Barbara Weber hat die Gruppe Kofelgschroa über sechs Jahre begleitet. Daraus entstanden ist eine Dokumentation über die Oberammergauer. Die vier jungen Männern sind mittlerweile auch außerhalb Bayerns erfolgreich - mit Tuba, Akkordeon, Zupfgitarre und bayerischen Gesang.

anzeigen

Familie aus Unterammergau schwer verletzt

Donnerstag, 07 August 2014

Eine ganze Familie aus Unterammergau liegt im Unfallkrankenhaus Murnau. Die zwei Kinder und die beiden Erwachsenen waren am Mittag bei Peiting in einen schweren Autounfall verwickelt. Ein 85-Jähriger Steingadener hatte auf der B17 eine Baustellenampel übersehen und krachte in das Familienauto. Durch die Wucht des Aufpralls schob sich das Auto der Unterammgauer auf weitere Fahrzeuge. Vier Düsseldorfer und vier Briten verletzten sich dabei ebenfalls. – Der 85-jährige Unfallverursacher wurde leicht verletzt.

anzeigen

Fürstliche Hochzeit am Starnberger See

Donnerstag, 07 August 2014

Im September steht am Starnberger See eine fürstliche Hochzeit an. Prinzessin Maria Theresia von Thurn und Taxis, die älteste Tochter von Fürstin Gloria, wird in Feldafing den britischen Künstler Hugo Wilson heiraten. Das berichten mehrere Medien. Der genaue Termin ist noch nicht offiziell bekannt. Sicher ist aber, das die fürstliche Hochzeit auf Schloss Garatshausen am Starnberger See stattfinden wird und dazu Gäste und Journalisten aus aller Welt erwartet werden.

anzeigen

Maria Höfl-Riesch bereut Rücktritt nicht

Donnerstag, 07 August 2014

Viereinhalb Monate ist es schon wieder her, dass Maria Höfl-Riesch ihre aktive Karriere an den Nagel gehängt hat – und ihren Rücktritt bereut sie bis heute nicht. In einem Interview sagte die 29-Jährige, sie sei nach wie vor gut beschäftigt und froh, mehr Freizeit zu haben. Im kommenden Winter will die Partenkirchnerin als Expertin im deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehen arbeiten. Derzeit laufen noch die Gespräche, es sehe aber gut aus, so Höfl-Riesch.

anzeigen

Asylbewerber: Auch Schulen stehen vor besonderer Herausforderung

Donnerstag, 07 August 2014

Bis zum Jahresende werden allein im Landkreis Weilheim-Schongau rund 500 Asylbewerber leben – und viele von ihnen sind im schulfähigen Alter. Das stellt die Schulen in der Region vor neue Herausforderungen. Die Jugendlichen, die oft gar nicht oder nur etwas deutsch sprechen, müssen in die Klassen integriert werden. Hier ist die Unterstützung des Freistaates enorm wichtig, sagt Alfred Honisch, Integrationsbeauftragter der Stadt Weilheim. Zum neuen Schuljahr wird es im Landkreis Weilheim-Schogau zwei anstatt bisher einer Klasse für junge Flüchtlinge geben. Im Landkreis Garmisch-Partenkirchen leben bislang 31 schulpflichtige Asylbewerber, die ebenfalls auf die Schulen aufgeteilt werden.

anzeigen

IHK begrüßt Förderung für wirtschaftsschwachen Landkreis GAP

Donnerstag, 07 August 2014

Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen steht wirtschaftlich so schlecht da, wie selten zuvor. In den vergangenen sechs Jahren sind gut 100 Handelsbetriebe weggezogen. Und mit ihnen Tausende Arbeitsplätze. Die Staatsregierung hat das Problem erkannt und will im Rahmen des Finanzierungsprojektes Nordbayern auch den Landkreis Garmisch-Partenkirchen unterstützen. Das stößt vor allem bei der IHK auf große Erleichterung. Mit dem Geld kann beispielsweise der Breitbandausbau vorangetrieben werden, durch den die Region für Unternehmen wieder attraktiver werden soll, so IHK-Kreisvorsitzender Gerhard Lutz. Auch bei der Infrastruktur müsse sich noch einiges verbessern. Hier sei mit der Genehmigung für die Umfahrung Oberau schon ein erster wichtiger Schritt getan worden.

anzeigen

Seite 2850 von 2864

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 20:00 Uhr
    Bayerischer Feierabend
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 13:00 Uhr
    Das Wochenende im Oberland
  • 13:00 - 14:00 Uhr
    Der Samstag
  • 14:00 - 20:00 Uhr
    Der Samstag
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Der Samstag
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 10:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 10:00 - 13:00 Uhr
    Frühschoppen
  • 13:00 - 16:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 16:00 - 22:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 22:00 - 00:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt