Radio Oberland Nachrichten

Auszug aus Oberammergauer Rathaus beginnt

Mittwoch, 12 November 2014

Jetzt geht's los: Die Verwaltung in Oberammergau packt die Umzugskisten. Heute startet der Auszug aus dem bisherigen Rathausgebäude. Den Anfang macht die Kämmerei. Sie zieht im Laufe des Tages ins Pilatushaus um. Morgen und am Freitag folgen die anderen Abteilungen. Rund 100 Jahre lang war die Oberammergauer Verwaltung in Schnitzlergasse untergebracht. Mittlerweile ist das Gebäude allerdings nicht mehr sicher. Vor allem im Winterund bei Schneelast kann die Stabilität nicht mehr garantiert werden, so ein Gutachten.

anzeigen

Neuer Weilheimer Busbahnhof - Heute Bürgerversammlung

Mittwoch, 12 November 2014

Es soll das neue Prunkstück der Stadt Weilheim werden: der neue Busbahnhof. Seit einer Woche können sich die Weilheimer die Ideen der Architekten in der Stadthalle anschauen. Heute Abend informiert Bürgermeister Loth dort außerdem auf einer Bürgerversammlung über die Baupläne. Der neue Busbahnhof soll rund 8,5 Millionen Euro kosten. Wann der Bau starten kann, ist noch offen.

anzeigen

Landkreis sucht weiterhin Unterbringungsmöglichkeiten für Flüchtlinge

Dienstag, 11 November 2014

Rund 175 Flüchtlinge muss der Landkreis Weilheim-Schongau nach aktuellen Hochrechnungen noch bis Jahresende aufnehmen. Für diese hat zuletzt Landrätin Andrea Jochner-Weiß gemeinsam mit ihren Bürgermeistern nach Unterbringungsmöglichkeiten gesucht. Nach ersten Rückmeldungen zufolge wird das Containerdorf in Weilheim aufgestockt. Schongau will in der Pöllandtstraße rund 100 Flüchtlinge aufnehmen und auch die Unterbringung auf dem Auerberg in Bernbeuren steht noch im Raum. Die Zusammenarbeit der Gemeinden im Oberland sei außerordentlich gut, lobt Helmut Estermann von der Ausländerbehörde Weilheim-Schongau im Radio Oberland Interview.

anzeigen

Der Kochler-Christbaum ist transportfertig

Dienstag, 11 November 2014

Knapp 27 Meter hoch, sechseinhalb Tonnen schwer und 55 Jahre alt – das ist er, der Christbaum aus Kochel, der in der Vorweihnachtszeit auf dem Marienplatz in München stehen wird. Kochels Bürgermeister Thomas Holz freut sich, dass die Baumfällarbeiten am Morgen reibungslos verlaufen sind. Der Baum sei bereits transportfertig auf den Schwertransporter verladen, so Holz auf Radio Oberland Anfrage. In der Nacht wird die Fichte dann von Kochel in die Landeshauptstadt gebracht. Dort wird sie morgen Früh aufgestellt und in den kommenden Tagen mit rund 2.500 Kerzen geschmückt.

anzeigen

Murnauer Untermarkt bald wieder mit Kurzzeitparkplätzen

Dienstag, 11 November 2014

Die Geschäfte im Murnauer Untermarkt bekommen ihre Kurzzeitparkplätze wohl doch wieder zurückbekommen. Der entsprechenden Forderung der Geschäftsleute hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich zugestimmt. Die Frage ist allerdings noch, in welcher Form. Dazu muss sich die Gemeinde zuerst einmal darauf einigen, wie die gesamte Verkehrsführung im Untermarkt künftig aussehen soll. Eine Möglichkeit wäre die Einrichtung einer Einbahnstraße.

anzeigen

Münchner entsorgt Müll in einem Waldstück bei Mittenwald

Dienstag, 11 November 2014

Eine ganz schöne Sauerei, hat die Mittenwalder Polizei jetzt in einem Waldstück entdeckt. Ein Unbekannter hat dort etwa einen halben Kubikmeter Müll illegal entsorgt, darunter ein Schlauchboot, ein Kindersitz, sowie Haus- und Sperrmüll. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge richtet sich der Tatverdacht gegen einen 48 Jahre alten Mann aus München.

anzeigen

Bayerische Zugspitzbahn zieht positive Sommerbilanz

Dienstag, 11 November 2014

Trotz durchwachsenen Wetterbedingungen zieht die Bayerische Zugspitzbahn eine positive Sommerbilanz. Die Saison konnte mit einem leichten Plus abgeschlossen werden. Absolute Rekordzahlen erreichte das Bergbahnunternehmen in den Pfingstferien. Knapp 12.000 Besucher waren allein am verlängerten Pfingstwochenende zu Gast in den drei Bergwelten: Zugspitze, Garmisch-Classic und Panoramaberg Wank. Das sind doppelt so viele wie im Vorjahr.

anzeigen

Der Startschuss für die Faschingssaison im Oberland ist gefallen

Dienstag, 11 November 2014

Der offizielle Startschuss für die neue Fasching-Saison ist gefallen. Um Punkt 11.11 Uhr haben die Faschingsvereine im Oberland die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Vor allem in Peißenberg, Schongau, Bichl, Sindelsdorf, Habach, Benediktbeuern und Garmisch-Partenkirchen wird die Tradition hochgehalten. Und allen voran natürlich in Penzberg. Dort gibt es den Faschingsverein seit über 40 Jahren.

anzeigen

Jugendtreff Ogau wieder einmal die Woche geöffnet

Dienstag, 11 November 2014

Die Oberammergauer Jugendlichen können im Kampf um die Wiedereröffnung ihres Jugendtreffs einen Zwischenerfolg feiern. Nach massiven Druck hat sich der Gemeinderat dazu entschieden, den Treff zumindest an einem Tag in der Woche wieder zu öffnen. Und zwar immer dienstags. Bis Ende des Jahres soll außerdem über ein Übernahme-Konzept entschieden werden. Dann könnte der Jugendtreff in Oberammergau von einem freien Träger übernommen werden, so Bürgermeister Arno Nunn.

anzeigen

Seite 2965 von 3098

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt