Radio Oberland Nachrichten

Züge rollen wieder - Staus auf der B2 - Ampelregelung am Ettaler Berg

Montag, 20 Oktober 2014

Nach dem großangelegten Streik der Lokführer läuft der Bahnverkehr im Oberland jetzt wieder regulär. Im Werdenfelstakt war es am Wochenende nur teils zu Ausfällen gekommen. Vor allem zwischen Murnau und Oberammergau hatte die Bahn ersatzweise Busse eingesetzt.Jede Menge Geduld mussten gestern Abend viele Autofahrer beweisen. Über vier Stunden lang reihten sich auf der B2 zwischen Garmisch-Partenkirchen und Oberau die Autos Stoßstange an Stoßstange. Am Farchanter Tunnel musste der Verkehr zeitweise blockabgefertigt werden. Erst gegen 22 Uhr normalisierte sich die Situation.Wer ab heute über den Ettaler Berg fahren will, muss etwas mehr Zeit einberechnen. Die Felsräumarbeiten gehen in die zweite Runde. Die Bergstrecke wird dazu halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird in der kommenden Woche durch eine Ampel geregelt.

anzeigen

Mehrere schwere Unfälle am Wochenende

Montag, 20 Oktober 2014

Hinter den Rettungskräften im Oberland liegt ein einsatzreiches Wochenende. Auf den Straßen haben sich zahlreiche, teils schwere Unfälle ereignet. Bei Wessobrunn ist am späten Sonntag Nachmittag ein Motorradfahrer am Forster Berg mit einem Auto zusammen geprallt. Der 31-jährige Peißenberger wurde schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen. Die Strecke war bis in den Abend hinein gesperrt.Bei einem Auffahrunfall am südlichen Ortseingang von Murnau ist gestern Mittag eine 90-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Sie hatte zwei vor ihr abbremsende Autos übersehen und war in den Wagen einer Familie geprallt.

anzeigen

Eishockey am Sonntag

Montag, 20 Oktober 2014

Die Oberland-Clubs mussten am Abend allesamt in die Verlängerung. Dem SC Riessersee gelang am Ende in der DEL II ein 4:3-Sieg gegen Bad Nauheim. Die Werdenfelser liegen nun auf Rang 7 der Tabelle. Spannend bis zum Schluss war auch das Spiel der Peitinger gegen Freiburg. Letztlich musste sich der ECP allerdings mit 3:4 nach Verlängerung geschlagen geben.

anzeigen

Landsberger verunglückt in Thüringen

Sonntag, 19 Oktober 2014

Ein Mann aus Landsberg ist bei einem tragischen Autounfall in Thüringen ums Leben gekommen. Zunächst hatte sich zwischen dem Landsberger und einem anderen Auto ein Auffahrunfall ereignet. Infolge dessen hielten die Wagen auf der rechten Spur und der Landsberger stieg aus. Ein Lkw Fahrer erkannte die Situation zu spät und erfasste den Landsberger. Er wurde auf die Autobahn geschleudert und von einem Kleinwagent überrollt. Er ist noch vor Ort an seinen Verletzungen gestorben.

anzeigen

Fest der Begegnung in Kochel

Sonntag, 19 Oktober 2014

Kocheler Bürger treffen Asylbewerber. Beim Fest der Begegnung ist mit einem Festgottesdienst an die Geschichte der Flüchtlinge erinnert worden. Im Anschluss durften die Asylbewerber dann selbst von ihren Erlebnissen erzählen und alle Fragen der Interessierten klären. Dadurch erhofft sich die Gemeinde Kochel die Asylbewerber im Dorf mehr zu integrieren.

anzeigen

Umkippender Anhänger verursacht 10.000 Euro Sachschaden

Sonntag, 19 Oktober 2014

Am Samstag kippte auf der B472 ein mit Mais voll beladener Anhänger um. Der gesamte Inhalt des Anhängers verteilte sich über zwei der dort 4 vorhandenen Fahrstreifen. Der 37-jährige Fahrer aus Peißenberg hatte nach kurzer Zeit Hilfe von weiteren Landwirten bekommen, die den Anhänger wieder aufstellten und auch die Fahrbahn reinigten. Dennoch musste die Straßenmeisterei ausrücken, um die beschädigte Fahrbahndecke zu reparieren. Die B2 war bis halb sieben auf zwei Fahrspuren gesperrt. Der Gesamtschaden wurde auf knapp 10.000 Euro geschätzt.

anzeigen

Penzberger Jugendliche beschäftigen sich mit der Klimakrise

Samstag, 18 Oktober 2014

Vorträgen lauschen, Bäume pflanzen und sich bewusst werden, dass wir nur dese eine Erde haben. Darum geht es heute im Penzberger Gymnasium. Denn die Plant-for-the-Planet Akademie ist heute bis 18 Uhr zu Gast. Die Jugendlichen zwischen 9 bis 12 Jahren erfahren, was jeder einzelne tun kann um die Klimakatastrophe aufzuhalten. Unter anderem werden heute am Blomberg Bäume gepflanzt

anzeigen

GdL-Streik - auch im Oberland sind Zugausfälle und Verspätungen möglich

Samstag, 18 Oktober 2014

Die Gewerkschaft der Lokführer streikt das ganze Wochenende über – und zwar bundesweit. Deshalb kann es seit Mitternacht auch im Oberland zu Zugausfällen und Verzögerungen kommen. Alle Infos finden Sie auf www.bahn.de. . Ausserdem hat die bahn eine kostenlose Servicenummer eingerichtet: 0 8000 99 66 33.

anzeigen

Riessersee und Peiting verlieren

Samstag, 18 Oktober 2014

Der SC Riessersee hat gestern in Landshut sein DEL2-Spiel verloren. Die Niederbayern gewannen die spannende Partie mit 3 zu 1. Auch der EC Peiting startete mit einer Niederlage gegen Klostersee in das Wochenende. Die Peitinger kassierten in Grafing eine 1 zu 6 - Klatsche. Lediglich der TSV Peissenberg hielt als einziges Team aus dem Oberland die Fahne hoch. In der Bayernliga gab es gegen Pfaffenhofen ein 1:0. 

anzeigen

Seite 3032 von 3136

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt