Radio Oberland Nachrichten

GAP: Bürgermeister fordern Sport & Spaziergänge nur noch im heimischen Landkreis

Mittwoch, 25 März 2020

Mit einem Brandbrief hatten sich die Bürgermeister aus dem Tegernseer-Tal Anfang der Woche an Landtagspräsidentin Ilse Aigner gewandt. Aufgrund der hohen Anzahl an Ausflüglern aus dem Großraum München auch in den Corona-Zeiten, hatten sie eine Ausgangsbeschränkung gefordert, die Sport und Spaziergänge nur noch im Heimat-Landkreis erlaubt. Jetzt haben sich auch die Bürgermeister aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen dieser Forderung angeschlossen. Zwar habe man in den vergangenen Tagen einen Rückgang der Tagesausflügler gespürt, allerdings habe auch das kalte und windige Wetter dazu beigetragen. Nachdem die Wettervorhersage für das Wochenende aber wieder sonniges und mildes Wetter verspricht, erwarten die Verantwortlichen zahlreiche Naherholer auf den Bergen und an den Seen. Dadurch entstehe wieder ein höheres Infektionsrisiko für die heimische Bevölkerung und die Rettungskräfte. Deswegen fordern die Bürgermeister das Sport und Spaziergänge nur noch im heimischen Landkreis erlaubt sind. Das Anliegen wurde inzwischen auch an Innenminister Joachim Herrmann weitergegeben und wird jetzt im bayerischen Krisenstab…

anzeigen

Finanzielle Unterstützung für Oberland-Landkreise

Mittwoch, 25 März 2020

Die Landkreise im Oberland koordinieren gemeindeübergreifend die Unterstützung und Hilfe für ältere Menschen während der Corona-Krise. Dafür gibt es jetzt Geld vom Bayerischen Sozialministerium. Die Landkreise erhalten jeweils einen Pauschalbetrag von 60.000 Euro. Das hat Sozialministerin Trautner am Mittag mitgeteilt. Das Ganze läuft im Rahmen des Projektes „Unser Soziales Bayern: Wir helfen zusammen!“.

anzeigen

GAP-Klinikum gut auf Corona-Welle vorbereitet

Mittwoch, 25 März 2020

Die Kliniken im Oberland bereiten sich weiter auf die mögliche Corona-Welle vor. Vor dem Klinikum in Garmisch-Partenkirchen ist jetzt ein Triage-Zelt aufgebaut worden. Ab sofort wird in diesem Zelt jeder neue Patient untersucht. Körpertemperatur wird gemessen, typische Corona-Symptome abgefragt. Besteht ein Verdacht kommt der Patient in einen isolierten Bereich im Klinikum für weitere Untersuchungen. Auch sonst hat sich das Klinikum vorbereitet. Die Intensiv- und Beatmungsplätze wurden aufgestockt. 48 Intensivplätze, davon 46 mit Beatmungsgeräten stehen zur Verfügung. Außerdem wurden ehemalige Pflegekräfte und Ärzte, die sich im Ruhestand befinden, reaktiviert.

anzeigen

Krankenhaus SOG: Väter dürfen weiterhin mit in den Kreißsaal

Mittwoch, 25 März 2020

Immer häufiger gilt in der Corona-Krise ein Besuchsstopp für Väter im Kreissaal. Viele werdende Eltern sind dadurch stark verunsichert, denn monatelang fiebern sie auf den großen Moment hin – die Geburt ihres Kindes. Gute Nachrichten gibt es aber aus der Geburtshilfe in Schongau. Dort ist der Zugang für Väter oder die gewünschte Begleitperson auch in der Corona-Pandemie offen. Das hat das Krankenhaus mitgeteilt. Natürlich sollen auch dort Mutter und Kind sowie die Mitarbeiter geschützt werden. Deshalb wurde auch eine Reihe an Vorsichtsmaßnahmen getroffen.

anzeigen

Seefelder ab heute wegen sexuellen Missbrauchs vor dem Landgericht

Mittwoch, 25 März 2020

Ein Mann aus Seefeld-Hechendorf muss sich seit heute wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern vor dem Landgericht verantworten. Dem 56-Jährigen werden rund 700 Fälle vorgeworfen. Der Mann soll über mehrere Jahre hinweg verschiedene Kinder im familiären Umfeld missbraucht und vergewaltigt haben. Die Opfer waren zu den Tatzeitpunkten zwischen vier und zehn Jahre alt. Für den Prozess sind mehrere Verhandlungstage angesetzt. Ein Urteil wird für Mitte Mai erwartet.

anzeigen

Keine neue Bierkönigin 2020

Mittwoch, 25 März 2020

Die 23-jährige Anna Bader aus Schongau steht im diesjährigen Finale um den Titel der Bayerischen Bierkönigin. Die Krone wird sie sich aber erstmal nicht aufsetzen können. Wegen des Coronavirus gibt es in diesem Jahr nämlich keine neue Bierkönigin. Das hat der Bayerische Brauerbund mitgeteilt. Derzeit müsse man davon ausgehen, dass das geplante Finale am 14. Mai nicht stattfinden könne. Die Schongauerin Anna Bader soll dann im kommenden Jahr gegen die anderen sechs Kandidatinnen im Finale antreten. Bis dahin wird die aktuelle Bierkönigin Vroni Ettstaller im Amt bleiben.

anzeigen

Schönster Naturgarten wird im Kreis WM-SOG gesucht

Mittwoch, 25 März 2020

Wer hat den schönsten Naturgarten im Oberland? Das will der Kreisverband für Gartenkultur Weilheim-Schongau wissen. 40 Gartenbesitzer aus dem Landkreis haben sich bereits beworben – Meldeschluss für die Naturgarten Auszeichnung ist Ende März. Die Auszeichnung „Naturgarten“ erhält, wer in seinem Garten ohne mineralischen Dünger und ohne Pflanzenschutzmittel arbeitet und dort eine große Artenvielfalt aufzuweisen hat. Die Ehrung findet dann im Sommer statt. Wer gewinnt, bekommt eine Plakette – zum Beispiel für den Gartenzaun.

anzeigen

Weilheim-Schongau hat Corona-Ausbreitung wohl im Griff - trotzdem steigende Zahlen

Mittwoch, 25 März 2020

Die Zahl der Corona-Infizierten im Oberland steigt weiter deutlich an. Im Landkreis Starnberg sind inzwischen 153 Personen positiv getestet, darunter zwei Mitarbeiter der Starnberger Klinik. Und auch Weilheim-Schongau liegt seit gestern im dreistelligen Bereich. Dort wurden insgesamt 104 Corona-Fälle gemeldet. Da sich die Neuerkrankungen hier pro Tag bei zehn bis zwölf Personen einpendeln, geht die Behörde davon aus, dass die Quarantänemaßnahmen und die Ausgangsbeschränkungen rechtzeitig genug gegriffen haben, um die Ausbreitung etwas zu verlangsamen. Im Landkreis Bad-Tölz – Wolfratshausen melden die Behörden insgesamt 74 Corona-Fälle – in Garmisch-Partenkirchen sind es 60.

anzeigen

Drive-In Teststation in Andechs

Mittwoch, 25 März 2020

Ab heute hat auch der Landkreis Starnberg eine erste Drive-In-Teststation. Am Wochenende hatten die Feuerwehr und das rote Kreuz, das dafür benötigte Zelt in Andechs nahe dem Kloster aufgebaut. Jetzt können die ersten Abstrich-Termine vergeben und pro Tag bis zu 90 Personen getestet werden. Die Überweisung läuft aber auch hier ausschließlich über die behandelnden Ärzte. Bei der Station fahren Patienten, die Symptome aufweisen mit dem Auto vor und müssen nur das Fenster für einen Rachenabstrich herunterlassen.

anzeigen

Seite 6 von 2606

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Momo - ein Familientheaterstüc...

Momo - ein Familientheaterstück nach Michael Ende im Hofspielhaus München vom 23.01. bis 05.04.2020
Donnerstag, 23 Januar 2020

Momo, ein wundersames Mädchen, lebt am Rande einer Großstadt. Sie besitzt nichts als das was sie gerade findet oder was man ihr schenkt. Momo hat eine außergewöhnliche Gabe: Sie hört Menschen zu und schenkt ihnen Zeit. Mit dieser Zeit beginnen ihre Freunde, sich selbst neu zu sehen. Doch ein...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 20:00 Uhr
    Bayerischer Feierabend
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 13:00 Uhr
    Das Wochenende im Oberland
  • 13:00 - 14:00 Uhr
    Der Samstag
  • 14:00 - 20:00 Uhr
    Der Samstag
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Der Samstag
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 10:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 10:00 - 13:00 Uhr
    Frühschoppen
  • 13:00 - 16:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 16:00 - 22:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 22:00 - 00:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat

Verkehrsmeldungen

Blitzer:

Keine Meldungen

Gute Fahrt