Radio Oberland Nachrichten

Tutzing: Bundestags-Gutachter bezweifeln Visumfreiheit für Thai-König

Montag, 18 Januar 2021

Seit Monaten gibt es Ärger um den Aufenthalt des thailändischen Königs im Oberland. Er besitzt eine Villa in Tutzing am Starnberger See und hielt sich während des 1. Lockdowns in einem Luxus-Hotel in Garmisch-Partenkirchen auf. Im Kern geht es um die Frage, ob der Monarch sein Land von deutschem Boden aus regiert oder nicht. Der Bundes-Gutachter bezweifelt nun die Rechtsauffassung des Auswärtigen Amtes, dass der König für seine Privataufenthalte in Deutschland kein Visum benötigt. Ende Dezember hatte das Auswärtige Amt auf eine Anfrage einer Linken-Abgeordneten klargestellt, dass der Thai-König auch als Tourist von der Visums-Pflicht befreit sei.

anzeigen

STA: Jahrelanger missbrauch - Lange Haftstrafe für 56-Jährigen

Montag, 18 Januar 2021

Weil ein Großvater aus dem Landkreis Starnberg seine Stiefenkel und deren Freunde jahrelang missbraucht hat, muss er nun für zehneinhalb Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht München sah es als erwiesen an, dass der 56-Jährige die Kinder immer wieder bei Spielen, beim Wandern und in einem Fall sogar in einer Kirche missbraucht und vergewaltigt hat. Dem 56-Jährigen werden mehr als 700 Fälle zur Last gelegt. Der Angeklagte hatte den Missbrauch vor Gericht gestanden und sich bei den Opfern entschuldigt. Der Prozess hatte auch heftige Vorwürfe gegen ein früheres Erziehungsheim im Landkreis Ebersberg ans Tageslicht gebracht. Der Angeklagte soll dort als Kind und Jugendlicher selbst massiv missbraucht worden sein.

anzeigen

Wildsteig: Andrea Filser fährt in Slowenien zweimal auf Rang 22

Montag, 18 Januar 2021

Erfolgreiches Wochenende für Andrea Filser vom SV Wildsteig. Zum ersten Mal in ihrer Karriere hat sie in einem Weltcup-Riesenslalom Punkte geholt und das gleich doppelt. Als 22. fuhr Filser am Samstag in Kranjska Gora ihr bestes Karriereergebnis überhaupt ein. Gestern bestätigte sie das als einzige DSV-Starterin bei schweren Bedingungen mit einem erneuten 22. Rang.

anzeigen

Lawinengefahr bleibt groß - Keine Verschütteten nach Lawine bei Grainau

Montag, 18 Januar 2021

Die Lawinengefahr im Oberland bleibt weiter groß. In den Ammergauer- und Werdenfelser Alpen gilt über der Waldgrenze nach wie vor die zweithöchste Gefahrenstufe. Im Bereich Riffelriss in Grainau ist am Wochenende eine Lawine abgegangen. Es wurde Großalarm ausgelöst. Glücklicherweise gab es in dem beliebten Tourengebiet aber keine Verschütteten. Bei Wackersberg erfasste eine Lawine allerdings zwei Tourengeher – sie wurden verletzt. Wegen des vielen Neuschnees sind mehrere Straßen im Raum Garmisch-Partenkirchen weiter gesperrt. Und auch im Zugverkehr kommt es immer noch zu Verspätungen und Ausfällen.

anzeigen

Eishockey: Volle Punkteausbeute für ECP - Pleite für SCR

Montag, 18 Januar 2021

Volle Punkteausbeute am Wochenende für den EC Peiting in der Oberliga-Süd. Nach dem Sieg gegen Regensburg am Freitag, gewannen die Pfaffenwinkler auch gestern Abend. Gegen Füssen gab es einen deutlichen 5:0 Sieg. Der SC Riessersee kam auswärts in Regensburg dagegen unter die Räder und verlor mit 4:8. Für den SCR geht es bereits am Dienstag gegen Lindau weiter.

anzeigen

Corona-Ausbruch in Altenheim in Benediktbeuern

Montag, 18 Januar 2021

In einem Altenheim in Benediktbeuern hat es eine neue Corona-Masseninfektion gegeben. 16 Bewohner haben sich mit dem Erreger angesteckt, weitere sieben Infektionen gibt es beim Personal, wie das Landratsamt Bad-Tölz – Wolfratshausen mitteilte. Drei Menschen waren so krank, dass sie stationär behandelt wurden. Die Behörden verhängten ein Besuchsverbot, neue Bewohner werden vorerst nicht aufgenommen. Zuvor hatte es schon in Geretsried einen ähnlichen Fall in einem Altenheim gegeben. Dort stieg die Zahl der Infektionen seit Freitag auf insgesamt 21.

anzeigen

GAP: Virus-Mutation - Neue Variante im Klinikum entdeckt

Montag, 18 Januar 2021

Im Klinikum Garmisch-Partenkirchen ist offenbar eine neue Variante des Coronavirus festgestellt worden. Eine Klinik-Sprecherin bestätigte einen entsprechenden Zeitungsbericht des Münchner Merkurs gegenüber Radio Oberland. Drei Proben wurden an die Berliner Charité geschickt. Dort wurde die Mutation bestätigt. Nach Angaben des Expertenteams um den Virologen Drosten war diese Mutation bisher unbekannt. Laut Münchner Merkur ist noch unklar, welche Charakteristik das veränderte Virus hat. Woher die Virusmutation stammt und ob sie ansteckender ist, soll jetzt untersucht werden. Von den 73 Corona positiv getesteten Personen im Klinikum haben drei Patienten die mutierte Variante.

anzeigen

Lawinenabgang unterhalb der Zugspitze

Samstag, 16 Januar 2021

Heute Nachmittag ging am Fuße der Zugspitze eine Lawine ab. Man musste davon ausgehen, dass sich drei Personen in der Lawine befinden und eventuell verschüttet sind. Ein Augenzeuge hat kurz zuvor noch drei Tourengeher gesehen, die nach der Staublawine nicht mehr aufzufinden waren. Trotz der Lawinenwarnstufe 4 bewegen sich immer mehr Menschen auf die gefährlichen Pisten. Ein Großeinsatz lief an, drei Hubschrauber und 30 Bergwacht-Einsatzkräfte eilten ins Unglücksgebiet. Nach einer langen Suche, bei der auch Suchhunde beteiligt waren, konnte die Bergwacht Entwarnung geben. Es wurde niemand in der Lawine verschüttet, zum Glück.

anzeigen

Filser will in Kranjska Gora punkten

Samstag, 16 Januar 2021

Andrea Filser vom SV Wildsteig kämpft im slowenischen Kranjska Gora um Weltcup-Punkte. Nach dem 1. Durchgang liegt die 27-Jährige auf einem starken 23. Rang. Mit Startnummer 44 fuhr die einzige deutsche Starterin souverän in die TOP30. Der zweite Durchgang beginnt um 14 Uhr.

anzeigen

Seite 8 von 2983

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 20:00 Uhr
    Bayerischer Feierabend
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 13:00 Uhr
    Das Wochenende im Oberland
  • 13:00 - 14:00 Uhr
    Der Samstag
  • 14:00 - 20:00 Uhr
    Der Samstag
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Der Samstag
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 10:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 10:00 - 13:00 Uhr
    Frühschoppen
  • 13:00 - 16:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 16:00 - 22:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 22:00 - 00:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt